Edelstahl Downpipe BMW X6 30xd 40xd F16 EURO 6-N57N N57Z

269,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

76mm Edelstahl Downpipe für BMW X6 30xd, 40xd F16 EURO6 mit N57N, N57Z Motor


Wir bieten Ihnen eine 76mm Downpipe aus hochwertigem Edelstahl an.

Durch diese Downpipe werden Leistung und Durchzug optimiert.

Je größer der Durchmesser der Downpipes, umso besser kann der Turbo die Abgase nach außen befördern und man erreicht deutlich mehr Leistung sowie besseren Durchzug.


Passend für folgende Fahrzeuge:

BMW F16 X6 30xd; 258 PS, 313 PS - Motorcode: N57N, N57Z – Baujahr: 2013-2017

BMW F16 X6 40xd; 258 PS, 313 PS - Motorcode: N57N, N57Z – Baujahr: 2013-2017


BMW F30 330d/dx, 335dx; 258 PS, 313 PS - Motorcode: N57N, N57Z – Baujahr: 2013-2017

BMW F31 330d/dx, 335dx; 258 PS, 313 PS - Motorcode: N57N, N57Z – Baujahr: 2013-2017

BMW F34 330d/dx, 335dx; 258 PS, 313 PS - Motorcode: N57N, N57Z – Baujahr: 2013-2017


Passend zur EURO 6 Version mit Adblue



Die Downpipe hat folgende Anschlüsse:

– zwei Bolzen für Lambdasonde

– zwei Bolzen für Temperatursensor

– zwei Röhrchen für das Kabel des Druckmessers



Zulassung: ohne TÜV-Teilegutachten, ohne ABE


Vorteile:

- Mehr Durchfluss = mehr Leistung
- Der Turbolader kommt schneller auf Drehzahl
- Geringere Abgastemperatur
- Strömungsgünstig
- Leistungszuwachs ca. 15-20PS
- Deutlich schnellerer Ladedruckaufbau
- Schnellere Gasannahme
- Verringertes Turboloch
- Weniger thermische Belastung

- Anschluss an den serienmäßigen Turbolader

- Lambdasonden-Anschlüsse vorhanden


Lieferumfang:

- 1x Hosenrohr ø 76mm = 3" aus hochwertigem Edelstahl wie abgebildet


Beschreibung:

Durch die Edelstahl ø 76mm Downpipe wird der Staudruck deutlich verringert, der Turbo entlastet was wiederum mehr Leistung, Drehmoment und weniger Abgastemperatur bringt. Evtl. muss die Nachkatsonde rausprogrammiert werden. Das Hosenrohr ist aus Edelstahl gefertigt bis auf die Flansche, die sind aus Stahl damit sie sich nicht verziehen und verhindern somit Undichtigkeiten. Die Flanschflächen sind geplant. Es ist 4 Lambdasondenanschlüsse M18x1,5mm eingeschweißt.